Product Owner

Der Product Owner verantwortet die Wertmaximierung des Produktes.

Er trägt die Hauptverantwortung für den geschäftlichen Erfolg des Produktes. Der Product Owner ist eine einzelne Person, keine Gruppe von Personen. Er ist Teil des Scrum-Teams.

Aufgaben

Er managt das Product-Backlog. Dazu gehören:

  • die Formulierung der Einträge im Product-Backlog,
  • die Sortierung der Einträge im Product-Backlog,
  • die Transparenz des Product-Backlogs sicherzustellen und
  • die Sicherstellung, dass das Entwicklungsteam die Einträge im Product-Backlog versteht.

Hinweis:

Der Product Owner kann die oben genannten Tätigkeiten selbst durchführen oder das Entwicklungsteam damit beauftragen. Es ist ein weit verbreiteter Mythos, dass der Product Owner allein die Pflege des Product-Backlogs übernehmen muss. Er bleibt jedoch rechenschaftspflichtig für das Product-Backlog.

Damit ein Product Owner erfolgreich arbeiten kann, muss er ermächtigt sein, Entscheidungen zu treffen. Dazu benötigt er das Vertrauen des Unternehmens.

Scrum Master Journal

Das Scrum Master Journal ist das Selbstführungstool für erfolgreiche Scrum Master, die gezielt, strukturiert und fokussiert arbeiten wollen. Es ist dein täglicher Begleiter, um mehr Transparenz und Nachvollziehbarkeit in Dein Handeln als Scrum Master zu bekommen.

Mit den Bereichen Selbst-Coaching, Sprint-Daten, Tägliche Notizen und Einzelgespräche ist das Scrum Master Journal der Coach für deine Entwicklung als Scrum Master.

Scrum Master Journal

Erfahre mehr über Scrum

In den folgenden Artikeln erfährst du mehr über Scrum.